Satire BERLIN - QUALLENGRIPPE WEITET SICH AUS! Die Quallengrippe breitet sich rasant weiter aus! 
Der Bundestag ist - wie aus aus bürgerlicher Quelle bestätigt - schon zu 100% infiziert. Die Symptome sind Weinkrämpfe, Wutanfälle, Hassreden gegen demokratisch gewählte Staatsoberhaupte, gespaltene Zunge, sowie stark schizophrenes Symptom, das sich durch 100% Intoleranz bei zeitgleicher Einforderung einer "bunten" Toleranz zeigt. Auch zwanghafte Halluzinationen wurden bei fast allen Infizierten festgestellt. Die meisten halluzinieren, dass es in den USA große Proteste gegen einen gewissen Herrn Trump geben soll.Es kommt bei einigen sogar zu Wahnvorstellungen, d. h. der Wahn zeigt sich hier in Form von Größenwahn und wird in Form von Pressekonferenzen zwanghaft ausgeplaudert!Wie sich die Krankheit überträgt ist noch unklar, denn auch in der Bevölkerung gibt es mittlerweile viele Erkrankungsfälle. Man vermutet, dass diese Erkrankten sich auf Bahnhöfen beim Klatschen infiziert haben könnten.Eine Schutzimpfung mit dem Serum "benutzdochmalDeinHirn" soll nicht nur die Quallengrippe aufheben, sondern auch vor Neuerkrankungen schützen. Der Name Quallengrippe stammt daher, dass Quallen bereits seit 650 Millionen Jahren ohne Gehirn leben können und dies bei den Erkrankten auf den ersten Blick auch vermutet werden könnte.